Kernstück des Artfestivals LEBE DEIN AENDERN ist die Ausstellung in der Galerie Altes Rathaus direkt im Künstlerdorf Worpswede: Auf engstem Raum versammeln wir dort Positionen aktueller Kunstproduktion von über 20 Künstler*innen unterschiedlicher Disziplinen. Hier finden auch jeweils dienstags und mittwochs die ABEND::TALKS s mit unterschiedlichen Gästen, spannenden, informativen und unterhaltsamen Themen.

Filmabende in der Ratsdiele des Worpsweder Rathauses mit Dokumentarfilmen rund um unseren Leitgedanken bereichern jeweils freitags das Festival – auch hier werden Gäste eingeladen, kann anschließend diskutiert und miteinander geredet werden. Konzerte und Performances sowie WERK/Besichtigungen gibt es ebenfalls – jeweils an besonderen Kulturorten des Künstlerdorfs.

Abgerundet wird das Programm des Artfestivals durch Workshops unter Leitung von professionellen Künstler*innen.

 

 

LEBE DEIN AENDERN – Randlage Artfestival Worpswede
21.09. – 22.10.2019
Galerie Altes Rathaus
Bergstraße 1, 27726 Worpswede

Öffnungszeiten:
MO-FR 14-18 UHR
SA+SO+Feiertag (3.10.) 12-18 UHR

Positionen aktueller Kunstproduktion von über 20 Künstler*innen

Eintritt frei!

8 ABEND:TALKS (immer dienstag und mittwochs, Galerie Altes Rathaus)

4 FILMABENDE (immer freitags, Ratsdiele, Rathaus Worpswede, Bauernreihe)

1 KONZERT SEVEN SILENCES Sa, 12.10.2019, Hoetger Ensemble/Große Kunstschau

Einlass jeweils 18:30 Uhr, Beginn: 19:30 Uhr

7 TAEGLICHKEITEN mit Gabriele Hasler, verschiedene Kunst- und Kulturorte, jeweils 16:00-16:30 Uhr

WERK/Besichtigungen: Tägl. werden Einzelwerke an einer gesonderten Wand präsentiert, oft sind Künstler*innen anwesend (Kernzeit: 14-16 Uhr)

OPENING SA 21.09.2019
12:00 Uhr Offizielles Opening
19:00 Uhr OPENING PARTY

Alle Informationen unter www.kw-randlage.de
#kwrandlage
Facebook.com/kwrandlage
instagram.com/kwrandlage