Spaß an der eigenen Kreativität

Einmal wie ein Künstler im Atelier oder draußen vor der Natur mit Form und Farbe arbeiten, wie ein Kunsthandwerker mit Material und Werkzeug umgehen, womöglich den eigenen Trauring oder ein anderes Schmuckstück selber anfertigen, das ist eine spannende Sache. Kreativangebote, zu denen auch Foto-Workshops zählen, haben Tradition: die ersten Worpsweder Maler gaben ihren künftigen Kollegen »Korrektur« und schon 1906 existierte für kurze Zeit die erste Worpsweder Malschule.

Professionelle Veranstalter, Künstler und Kunsthandwerker bieten ein breites Angebot unterschiedlichster Kurse zum Ausprobieren und Experimentieren für Anfänger und Fortgeschrittene, Erwachsene, Kinder und Jugendliche. Gruppen- oder Einzelunterricht machen vertraut mit Malerei, Zeichnen und Aquarellieren, plastischem Gestalten und Fotografie.Wählen Sie zwischen den Motiven Landschaft, Stillleben oder Porträt und Stilrichtungen, die den Bogen vom Hyperrealismus bis zur Abstraktion spannen. Entdecken Sie Ihre eigene Kreativität und machen Sie sich gefasst auf ungeahnte Überraschungen!

 

Sommerakademie Worpswede

art & friends GmbH & Co.KG Kulturwerk Lothringen
Lothringer Strasse 36
44805 Bochum
Telefon: 0234/976 189 – 0
Telefax: 0234/976 189 – 11
E-Mail: info@sommerakademie-worpswede.de

Klicken Sie gerne rein:  www.sommerakademie-worpswede.de

Wir bieten Ihnen über 40 Kurse mit zahlreichen Inhalten bei Top-Dozenten aus ganz Deutschland. Egal ob Sie abstrakte Fotografie lernen möchten, an großformatiger Malerei oder Bildhauerei interessiert sind oder mit Skizzenbuch und Aquarell den Ort erkunden möchten – in unserer Sommerakademie finden Sie garantiert den passenden Kurs. Für Buchungen und Informationen besuchen Sie unsere Webseite.

 

Kunstschule PAULA Worpswede e.V.

Bergstraße 1
27726 Worpswede
Telefon: 04792-951291
Fax: 04792-951293
www.zeitgenössische-bildung.de
paula@lebendiger-galerieraum@web.de

Willkommen! Die Paula ist ein offener Werk und Galerieraum, in dem die Kunst lebendig ist. Herzlich sind Sie dazu eingeladen den Kunstort mit uns zu erforschen und selbst zu gestalten. In und durch Begegnung mit anderen ist hier Raum künstlerisch tätig zu sein und einen Einblick in zeitgenössische Bildung durch Kunst zu erleben. Ein vielseitiges Programm, inklusive einiger innovativer Events, eröffnet allen Interessierten die Möglichkeit selbst Teil des Worpsweder Kunstgeschehens zu werden.

 

Malschule Worpswede im Museum am Modersohn-Haus

Hembergstraße 19
27726 Worpswede
0 47 92 – 67 19 039

service@malschule-worpswede.de
www.malschule-worpswede.de

Unsere Mal- und Kreativkurse finden an einem wahrlich inspirierenden Ort statt: im historischen Wohnhaus der Künstler Paula Modersohn-Becker und Otto Modersohn haben wir für Sie die Malschule Worpswede eingerichtet. In kleinen Gruppen und unter professioneller Leitung einer Designerin und Künstlerin können Sie zu jeder Jahreszeit bei uns kreativ werden. Kommen Sie in den Flow und malen Sie sich glücklich!