Die Kirchengemeinde Worpswede lädt herzlich zu den VI. Worpsweder Orgelfestwochen ein! Anfang März denken wir immer mit Dank an die Einweihung der neuen Ahrend-Orgel im Jahr 2012 zurück und feiern diese mit Konzerten international bekannter Musiker.

In diesem Jahr sind es drei Organistinnen, die die Orgel zum Klingen bringen: Ulrike Gast, Isolde Kittel-Zerer und Agnes Luchterhandt. Ihre Tätigkeit als Organistin an historisch wertvollen Orgeln oder Dozentin üben sie an kirchenmusikalisch herausragenden Stellen aus: St. Jacobi Lübeck, Hochschule für Musik und Theater Hamburg sowie St. Ludgeri in Norden.

Konzert I
ULRIKE GAST
Sonntag, 05. März 2017, 17.00 Uhr
Kompositionen von Dieterich Buxtehude, Nicolaus Bruhns, Georg Böhm, Jan Pieterszoon Sweelinck, Johann Sebastian Bach und Carl Philipp Emanuel Bach
Ulrike Gast (St. Jakobikirche Lübeck)
· Kirchenmusikstudium an der Hochschule für Musik und Theater Hannover
· Meisterkurse bei Harald Vogel, Luigi F. Tagliavini und Daniel Roth
· Gesangsstudium an der Hochschule für Musik und Theater „Felix Mendelssohn Bartholdy“ in Leipzig
· seit 2014 Kantorin und Organistin an den historischen Orgeln der Jakobikirche Lübeck
· Preisträgerin von Wettbewerben:
Jugend musiziert, 1. Bundespreis im Fach Orgel, 1985 3. Internationaler Georg-Böhm-Orgelwettbewerb, 1993

Konzert II
ISOLDE KITTEL-ZERER
Sonntag, 12. März 2017, 17.00 Uhr
Kompositionen über „Vater unser im Himmelreich“
von Johann Sebastian Bach, Ulrich Steigleder,
Felix Mendelssohn Bartholdy und Max Reger
Isolde Kittel-Zerer
(Hochschule für Musik und Theater Hamburg)
· Kirchenmusikstudium in Stuttgart und München;
Konzertexamen in Wien bei Michael Radulescu
· Tätigkeit als Organistin, Cembalistin und Dirigentin
· Dozentin an der Hochschule für Musik und Theater Hamburg (Cembalo und Kammermusik mit B.c.)
· Künstlerische Leitung Kammerchor „Fontana d´Israel“
· Preisträgerin von Orgelwettbewerben in Brügge (1985) und Innsbruck (1986); Lehrpreis Stadt Hamburg (2014)

Konzert III
AGNES LUCHTERHANDT
Sonntag, 19. März 2017, 17.00 Uhr
Kompositionen von Dieterich Buxtehude und
Johann Sebastian Bach
Agnes Luchterhandt (St. Ludgeri Norden)
· Kirchenmusikstudium an der Hochschule für Musik und Theater Hannover
· Orgelunterricht bei Harald Vogel und
Ulrich Bremsteller
· Konzertexamen an der Hansehochschule Groningen bei Wolfgang Zerer
· seit 1999 Organistin an der Arp-Schnitger-Orgel der Ludgerikirche Norden und künstlerische Leiterin der dortigen Sommerkonzerte
· mehrere CD-Einspielungen
· „Preis der deutschen Schallplattenkritik“ 2006

Download Flyer Orgelfestwochen 2017

KARTEN
Preise: 10 Euro, erm. 5 Euro (2 Euro AboCard-Rabatt)
Abendkasse jeweils 45 Minuten vor Konzertbeginn

Erhältlich bei der Tourist-Information für Worpswede und das Teufelsmoor
Tel.: 04792 – 93 58 20
info@worpswede-touristik.de

Öffnungszeiten November bis April:
Montags geschlossen, Di–So 10–15 Uhr

Rosenmontag, 27. Februar von 10 bis 15 Uhr geöffnet.