Worpswede im Winter? Natürlich!

Wir zeigen Ihnen gerne, was Worpswede alles zu bieten hat: Kunst, Landschaft und Lebensort fügen sich hier auf eine eigene, ganz charmante Art und Weise zusammen.

Die Ausstellungen Worpsweder Museen

Die Worpsweder Museen laden Sie ein, in die Geschichte des Künstlerdorfs einzutauchen und die Meisterwerke der Gründergeneration und ihrer Nachfolger zu erleben.

Worpsweder Musikherbst

Das überregional ausgelegte Festival „Worpsweder Musikherbst“ feiert in diesem Jahr sein fünfjähriges Bestehen.

Worpsweder Adventskalender

Vom 1. bis 24. Dezember öffnet sich jeden Abend um 17 Uhr eine andere Worpsweder Laden-, Museums- oder Café-Tür und lädt ein zu Punsch und Gebäck, Lesung oder Bastelaktion.

Der Moorexpress – ein Wintermärchen!

Genießen Sie auf einer Fahrt mit dem Moorexpress die beeindruckende Landschaft und Kultur des Teufelsmoors, des Landkreises Rotenburg(Wümme) und der Urlaubsregion Altes Land am Elbstrom. 

Advents- und Weihnachtsmärkte

Lassen Sie sich inspirieren vom und im weihnachtlichen Worpswede!

Führungen

Die beste Möglichkeit, die Kunst, die Landschaft und den Lebensort Worpswede kennen zu lernen, ist die Teilnahme an einer Führung.

Gruppenangebote

Auf nach Worpswede! Entdecken Sie das lebendige Künstlerdorf am Rande des Teufelsmoores und genießen Sie den einzigartigen Dreiklang aus Kunst, Landschaft und Lebensort.

Newsletter

Mit unserem regelmäßigen Newsletter sind Sie bestens informiert!