Wenn Sie eine Veranstaltung melden wollen, folgen Sie diesem Link

Coronavirus:

Aktuelle Informationen finden Sie auf der Website des Robert-Koch-Institutes: www.rki.de
Der Landkreis Osterholz überprüft, ob einzelne Veranstaltungen abgesagt werden müssen. Bitte informieren Sie sich immer direkt bei den Veranstaltern.
Veranstaltungsdetails
Fritz Mackensen, Otto Modersohn und Hans am Ende - die Gründung der Worpsweder Malerkolonie
04. Dezember 2022
11:00 Uhr - 18:00 Uhr

27726 Worpswede
Bergstraße 33, Galerie Cohrs-Zirus

Auf Karte anzeigen

Herbstausstellung. Die Urtümlichkeit der Teufelsmoorlandschaft, die Natur im Wechsel der Jahreszeiten und das bisweilen grandiose Licht über dem Weyerberg, haben die ersten Maler nach Worpswede gezogen. Fritz Mackensen hat das Dorf bereits 1884 – also bereits als 18-jähriger – für sich entdeckt und sofort mit dem Arbeiten begonnen. 1889 hat er dann seine Studienkollegen Otto Modersohn und Hans am Ende überreden können, ebenfalls hierher zu kommen. Im Herbst beschlossen die drei, für immer im Teufelsmoor zu bleiben. Die Gründung der später berühmt gewordenen Malerkolonie war vollzogen. Die Herbstausstellung ist den drei genannten Gründungsmitgliedern gewidmet und beleuchtet alle Facetten ihres jeweiligen Schaffens.

Abb.: Hans am Ende (1864-1918): Kinderkopf, 1897, Radierung

Öffnungszeiten: Sa+So 11-13 und 14-18 Uhr
Veranstalter:  Galerie Cohrs-Zirus GmbH
Thema:  Ausstellung
Link zur Homepage:  www.Galerie-Cohrs-Zirus-Worpswede.de
Telefon:  04792-1748


© 2006 - 2022 SECRA Bookings GmbH, Neustadt/Ostsee | Datenschutz
Wenn Sie eine Veranstaltung melden wollen, folgen Sie diesem Link