Wenn Sie eine Veranstaltung melden wollen, folgen Sie diesem Link

Coronavirus:

Aktuelle Informationen finden Sie auf der Website des Robert-Koch-Institutes: www.rki.de
Der Landkreis Osterholz überprüft, ob einzelne Veranstaltungen abgesagt werden müssen. Bitte informieren Sie sich immer direkt bei den Veranstaltern.
Veranstaltungsdetails
Augenblicke-erlebte Momente. Malerei und Skulptur von Cosima Schierenbeck
22. Oktober 2021
14:00 Uhr - 17:00 Uhr

27726 Worpswede
Bergstraße 1, Galerie Altes Rathaus

Auf Karte anzeigen

Die Arbeiten in der Ausstellung der Künstlerin Cosima Schierenbeck entstanden nach Eindrücken gesammelt bei Spaziergängen, Moorwanderungen oder beim Zuschauen und Hinsehen flüchtiger Begegnungen. Beobachtungen auf einer Bank sitzend oder beim Espresso in einem Straßenkaffee spiegeln sich wieder in der lebhaften Mimik der Geschichtenerzähler.
Das Moor hat seine eigene Atmosphäre, die den Wanderer schnell in ihren Bann zieht. Aus den Spaziergängen und Wanderungen durch die verschiedenen Moorlandschaften rund um Worpswede, Mayo in Irland und Rannoch in Schottland entstand die Reihe "O schaurig ist's übers Moor zugehen" aus Annette von Droste-Hülshoffs Gedicht "Der Knabe im Moor".
"Der Weg der roten Reiter" stammt aus dem Zyklus der Reisetagebücher aus den Orientreisen, die die Künstlerin nach Tagebucheintragungen, Skizzenbüchern und Erinnerungen anfertigte. Sich weiterbilden, neugierig bleiben und ausprobieren sind wichtige Momente in ihrem Tun.

Cosima Schierenbeck, geboren 1953 in Rudolstadt, absolvierte nach dem Studium der Malerei, Grafik und Fotodesign an der Hochschule für Künste in den 70ern in Bremen, Anfang 2000 ein Studium mit dem Schwerpunkt plastisches Gestalten an der Kunsthochschule in Bremen im Fachbereich künstlerische Weiterbildung.
In den 70er-Jahren unternahm die Künstlerin gemeinsam mit ihrem Mann mehrmonatige VW-Bus Reisen in den vorderen Orient, Asien, Australien, die USA, Kanada, Schottland und Irland in denen sie sich intensiv mit der Kunst und Kultur dieser Länder beschäftigte. Sie gewann verschiedene Wettbewerbe, Einzel- und Gruppenausstellungen folgten.
Sie lebt und arbeitet in Worpswede und Bremen.
Veranstalter:  Gemeinde Worpswede
Thema:  Ausstellung
Eintritt:  kostenlos
Link zur Homepage:  www.galerie-altes-rathaus-worpswede.de
E-Mail:  k.krohn@gemeinde-worpswede.de
Telefon:  04792-9878919


© 2006 - 2021 SECRA Bookings GmbH, Neustadt/Ostsee | Datenschutz
Wenn Sie eine Veranstaltung melden wollen, folgen Sie diesem Link