Wenn Sie eine Veranstaltung melden wollen, folgen Sie diesem Link

Coronavirus:

Aktuelle Informationen finden Sie auf der Website des Robert-Koch-Institutes: www.rki.de
Der Landkreis Osterholz überprüft, ob einzelne Veranstaltungen abgesagt werden müssen. Bitte informieren Sie sich immer direkt bei den Veranstaltern.
Veranstaltungsdetails
800 Jahre nasse Füße


03. Juli 2021
10:00 Uhr - 14:00 Uhr

27721 Ritterhude
Niederenderstraße 1, Naturinformationshaus Ritterhude

Auf einer Radtour entlang von Hamme und Wümme entdecken wir die Geschichte der Landschaft. Jahrhunderte hat der Mensch gegen die Überschwemmungen der Flüsse gekämpft und Deiche und Schleusen gebaut, um die Flussniederung bewirtschaften zu können. Trotzdem finden Überschwemmungen auch heute noch statt. Wieviel Platz braucht das Wasser in Zukunft? Wir kommen an der Ritterhuder Schleuse vorbei, sehen wie Ebbe und Flut hier tief im Binnenland wirken, erkennen Deichbruchstellen und gelangen schließlich zur St. Jürgenkirche, an der die Kirchgänger früher mit dem Boot angelegt haben. Der Fischotter ist in Wümme und Hamme zurückgekehrt und die großflächigen Röhrichte sind Lebensraum für seltene Vögel wie Blaukehlchen und Rohrsänger. Auch die Hamme bietet mit ihren "wiederbelebten" Altarmen, Blänken und Überschwemmungszonen eine neue Vielfalt.

Die Radtour beginnt mit einer Führung durch das Ritterhuder Naturinformationshaus.
Anmeldung über die VHS Lilienthal (04298-929240)



Veranstalter:  Biologische Station Osterholz e.V.
Thema:  Geführte Radtour
Anmeldung:  Anmeldung ist erforderlich
Link zur Homepage:  www.biologische-station-osterholz.de/?page_id=3192
Telefon:  04298-929240


Optimale Präsentation für Tourismusorganisationen - Layout urheberrechtlich geschützt
Entwickelt in Zusammenarbeit mit dem Deutschen Tourismusverband e.V. (Berlin)
© 2006 - 2021 SECRA Bookings GmbH, Neustadt/Ostsee | Datenschutz
Wenn Sie eine Veranstaltung melden wollen, folgen Sie diesem Link