Veranstaltungsdetails
Otto Modersohn - die Stilleben
20. Juni 2019
10:00 Uhr - 18:00 Uhr

28870 Fischerhude
 Otto-Modersohn-Museum

Auf Karte anzeigen

Otto Modersohns ist gemeinhin bekannt als Landschaftsmaler.
Blumenstilllebern sind ab 1925 bis ins Spätwerk zahlreich vertreten. Stillleben mit Früchten, Vögeln und sogenannte Küchenstillleben finden sich in seinem Werk hingegen nur vereinzelt.
Angeregt zur malerischen Auseinandersetzung mit diesem - für ihn ungewohnten - Bildgegenstand haben ihn ab 1902 die Stillleben seiner zweiten Frau Paula Modersohn-Becker, deren Farbempfinden besonders in ihren Stillleben zum Ausdruck kam. Otto Modersohn schätzte ihre Stillleben ganz besonders.
In den Jahren 1917 bis 1925 weist sein Werk eine Anzahl sehr gelungener Stillleben auf, die nun erstmals gezeigt werden.



Thema:  Ausstellung
Link zur Homepage:  www.modersohn-museum.de
E-Mail:  info@modersohn-museum.de
Telefon:  04293-328


Optimale Präsentation für Tourismusorganisationen - Layout urheberrechtlich geschützt
Entwickelt in Zusammenarbeit mit dem Deutschen Tourismusverband e.V. (Berlin)
© 2006 - 2019 SECRA Bookings GmbH, Neustadt/Ostsee | Datenschutz