Restaurant-kaffee-worpswedeRestaurant „Kaffee Worpswede“
Susanna und Jens Kommerau
Lindenallee 1
27726 Worpswede
Telefon: 04792-1028
info@kaffee-worpswede.de
Mi – So Mittagstisch 11.30 – 14.30 Uhr, Kaffee und Kuchen bis 17.30 Uhr
Abendkarte von 18.00 – 21.30 Uhr

Das Restaurant „Kaffee Worpswede“ ist ein ungewöhnliches Haus. Der Künstler Bernhard Hoetger gestaltete es 1925 als Teil eines Backsteinensembles, zu dem auch die „Große Kunstschau“ gehört. Unter der gelben Kuppel mit Hoetgers Fresken und der Holzskulptur „Weltenesche“ ist jetzt die Kochkunst zu Hause. Jens Kommerau kreiert Kunstwerke für anspruchsvolle Gaumen, von leichter regionaler Küche bis zu mediterranen und asiatischen Spezialitäten. Der aufmerksame Service, geleitet von Susanna Kommerau, sorgt dafür, dass es Ihnen an nichts fehlt. Mehrere Gesellschafts- räume und zwei Terrassen bieten individuelle Möglichkeiten für Gruppen bis 90 Personen. Mittwoch bis Sonntag Mittagstisch von 11.30 – 14.30 Uhr, Kaffee und Kuchen bis 17.30 Uhr. Von 18.00 – 21.30 Uhr wählen Sie aus der Abendkarte. www.kaffee-worpswede.de

 

Restaurant-Worpsweder-BahnhofRestaurant Worpsweder Bahnhof

Ulrike und Frank Hartmann
Bahnhofstraße 17
27726 Worpswede
Telefon: 04792-9878333
worpsweder-bahnhof@freenet.de

 

Zum 100. Geburtstag wurde der Jugendstilbahnhof von Heinrich Vogeler aufwändig restauriert. Er zählt zu den schönsten Baudenkmälern der Region. Die noch größtenteils mit Originalmöbeln eingerichteten Räume spiegeln, von der urigen Kneipe über das gemütliche Kaminzimmer bis hin zur lichtdurchfluteten Veranda alle Facetten der damaligen Epoche wider. Für Gesellschaften aller Art stehen im Haus bis zu 120 Plätze zur Verfügung. www.bahnhof-worpswede.de

 

Restaurant-hammehuette-neu-nelgoland-worpswedeHammehütte Neu-Helgoland

Hammeweg 19
27726 Worpswede
Telefon: 04792-7606
Öffnungszeiten:
Neueröffnung ab März 2016

Geschichten von „Neu-Helgoland“ gibt es seit über 100 Jahren zu berichten – als es noch echte Torfschipper gab, von den Worpsweder Künstlern, den Ausflüglern und vielen anderen, die in dieser langen Zeit dabei waren! Die Gaststätte bietet ihren Gästen deutsche Küche mit bodenständiger Ausrichtung. Kaffee, hausgemachte Kuchen, regionale Spezialitäten wie Knipp u. Buchweizenpfannkuchen, Wild-, Fisch-, vegetarische- u. Kinderkarte runden das umfangreiche Angebot in historischen Räumen oder im Sommergarten direkt an der Hamme ab. Kohl u. Pinkelessen im Winter hat Tradition. Im Oktober Kartoffel-Spezialitäten-Wochen. www.hammehuette.de

 

restaurant-da-angelo-WorpswedeRistorante Da Angelo

Olaf Kerndorff-Giessler und Frank Kerndorff
Ostendorfer Straße 47
27726 Worpswede
Telefon: 04792-2600
info@ristorante-daangelo.de
Küche von 12.00 – 14.30 Uhr und 18.00 – 22.00 Uhr, Mittwoch Ruhetag

Hätte es vor mehr als 100 Jahren den Italiener „Da Angelo“ gegeben, die ersten Worpsweder Maler wären wohl seine Stammkunden gewesen. Gegenüber des Barkenhoffs gelegen, genießt man hier die frischen italienischen Köstlichkeiten, wie die Kunst in Worpswede. Gleichzeitig lädt die mediterrane Terrasse mit ihrem gepflegten Ambiente zum Verweilen ein. www.ristorante-daangelo.de

 

restaurant-Titjenshuette-worpswedeTietjens Hütte

Tietjens Hütte 1
27711 Osterholz-Scharmbeck
Telefon: 04791-9829560
Geöffnet: Montag – Sonntag

Genuss für Leib und Seele im Teufelsmoor. Restaurant, großer Sommergarten an der Hamme. www.tietjens-huette.de

 

restaurant-gaststaette-zur-semkenfahrt-worpswedeGaststätte Zur Semkenfahrt

Familie Kück
Waakhauser Straße 10
27726 Worpswede
Telefon: 04792-602
Geöffnet: Sa + So 10.00 – 18.00 Uhr.

 

Idyllisch an dem Rad- und Wanderweg „Waakhauser Polder“, am Rande des Teufelsmoores gelegen.

restaurant-heidehof-WorpswedeRestaurant Heidehof

Verlüßmoorer Str. 30
27729 Vollersode
Telefon: 04791-8050
info@heidehof-harms.de

 

Deutsche Küche, hausgemachte Torten sowie Eisbecher. Sommerterrasse und Tagungsraum. www.heidehof-harms.de